RSS Duitslands BluesNews

  • Gottfried Böttger verstorben 17 oktober 2017
    Der Boogie-Woogie- und Ragtime-Pianist Gottfried Böttger war in den 1970er-Jahren Bestandteil der „Hamburger Szene“ rund um das Onkel Pö und bewohnte mit Udo Lindenberg (mit dem er das Panikorchester gründete), Otto Waalkes sowie Marius Müller-Westernhagen die „Villa Kunterbunt“. Dem TV-Publikum wurde ...
  • Blues-Kalender 2018 jetzt erhältlich! 9 oktober 2017
    bluesnews hat erneut einen großformatigen Wandkalender veröffentlicht (30 x 42 cm), diesmal allerdings mit einer speziellen UV-Lack-Veredelung. Die sorgt für eine besondere Haptik und Optik sowie brillant leuchtende Farben. Der Blues-Kalender 2018 kann ab sofort im bluesnews-Onlineshop bestellt werden ...
  • Van Morrison - Roll With The Punches 5 oktober 2017
    Der mittlerweile 71-Jährige legt ein handwerklich hervorragend gemachtes, elegant groovendes, ehrliches und bestens produziertes Alterswerk vor. Auf der Tracklist finden sich neben eigenen Songs Titel von Bo Diddley, Sam Cooke, Lightnin’ Hopkins und anderen - unbedingt empfehlenswert!
  • bluesnews 91 jetzt im Handel erhältlich 1 oktober 2017
    bluesnews 91 ist ab heute im Handel erhältlich. Inhalt: Walter Trout, Tommy Castro, Jason Ricci, George Thorogood, Little Roger & The Houserockers, Ina Forsman, Altered Five Blues Band, Richard van Bergen & Rootbag, The Sherman Holmes Project, Henrik Freischlader, WellBad, Black Stone Cherry, Jonny Lang ...
  • Mark Selby im Alter von 56 Jahren verstorben 20 september 2017
    Mark Selby verstarb am 18. September im Alter von 56 Jahren in Nashville an den Folgen eines Krebsleidens. „Mit Mark verlieren wir nicht nur einen großartigen Songwriter, Musiker und Performer, sondern auch einen ganz wunderbaren Menschen“, so Klaus Steigmeier von Selbys deutscher Agentur Breaking Blues ...
  • bluesnewsletter 2017/09 14 september 2017
    Der bluesnewsletter 2017/09 ist ab sofort erhältlich, hier eine Übersicht der Themen: Tournee und neue CD von Tommy Castro • CD-Tipp des Monats • Bluesfestivals im September • Shawn Jones Trio auf Tournee • Vorschau bluesnews 91 • Tourneeankündigungen bis Dezember
  • Wellbad - The Rotten 3 september 2017
    Daniel Welbat kocht mit seiner Band ein exzentrisches Süppchen mit allen erdenklichen Zutaten aus der amerikanischen Musikküche. Auf dem musikalischen Speiseplan stehen ebenso schwer zu überhörende Parallelen zu C.W. Stoneking oder Pokey LaFarge ...
  • The Cash Box Kings - Royal Mint 1 augustus 2017
    Schon mit ihren letzten beiden CDs für Blind Pig – beide in bluesnews hoch gelobt – haben sich die Cash Box Kings an die Spitze der traditionellen, aber kreativen Chicago-Bluesbands der aktuellen Szene gesetzt. Die Kombination der erdigen, souveränen Bluesharp von Bandleader Joe Nosek ...
  • The Kokomo Kings - Too Good To Stay Away From 2 juli 2017
    Was die Kokomo Kings mit ihrem zweiten Album abliefern, klingt wie eine Studiosession der goldenen 50er-Jahre, für die man die besten Bluesmusiker und Rock’n’Roller jener Tage zusammen mit einem Juke-Joint-Schlagzeuger in das Studio des legendären Labels Sun Records gesperrt hat ...
  • bluesnews 90 ab heute im Handel erhältlich 1 juli 2017
    bluesnews 90 ist ab heute im Handel erhältlich. Inhalt: Selwyn Birchwood, Erja Lyytinen, Gov't Mule, The Kokomo Kings, Chuck Berry, Mike Andersen, Ulrich Ellison and Tribe, The Bluesanovas, Paul Lamb & The King Snakes, Kai Strauss, Danny Bryant, Ron Evans, Hurricane Ruth, White Hot & Blue, Andreas Diehlmann Band ...
  • Selwyn Birchwood – Guilty Pleasures 24 juni 2017
    Die Regeln des Blues sind seit vielen Jahrzehnten unumstößlich in Stein gemeißelt. Selwyn Birchwood ist das egal. Das Nachwuchstalent aus der Tampa Bay weiß die Tradition durchaus zu schätzen und zitiert sie auch gerne. Er möchte die Musik aber vor allem um seine eigene Handschrift bereichern und  ...
  • Ulrich Ellison and Tribe - America: Stars and Stripes 6 juni 2017
    Ulrich Ellison stammt aus Graz, nach seinem Studium der Jazzgitarre, u. a. an der Universität von Texas in Austin, hat er seinen Wohnsitz gleich in den USA belassen. Mit seiner Band Tribe, bei der seine Frau Sabine die vier dicken Saiten zupft, veröffentlicht er ...
  • Live On Stage: Bye-bye Club-Termine! 1 juni 2017
    Die "Live On Stage"-Rubrik mit den Konzertankündigungen von heimischen Blues-Clubs und -Kneipen ist Geschichte, nach ziemlich genau 20 Jahren musste dieser bluesnews-Service mangels Terminmeldungen eingestellt werden ...
  • Gregg Allman verstorben 28 mei 2017
    Gregg Allman, Gründungsmitglied der Allman Brothers Band, ist am 27. Mai 2017 in seinem Haus in Savannah, Georgia, im Alter von 69 Jahren verstorben. Er habe in den letzten Jahren vielerlei gesundheitliche Probleme gehabt, heißt es dazu auf www.greggallman.com. So hatte er sich ...
  • 4. Delta Blues Tour ab 26. September 26 mei 2017
    In bluesnews 88 wurde ausführlich über die Delta Blues Tour 2016 berichtet, nun steht die vierte Reise ins Mississippi-Delta bevor und es sind noch einige Plätze frei ...
  • Die Gewinner/innen der Blues Music Awards 2017 14 mei 2017
    In der vergangenen Woche wurden in Memphis, Tennessee, die Blues Music Awards 2017 verliehen, drei der Auszeichnungen gingen an den Soul- und Blues-Sänger Curtis Salgado. Über je zwei Awards...
  • Tickets für das Blues & Rock Festival Altzella verlost 10 mei 2017
    Vom 25. bis 26. Mai findet das 15. Internationale Blues & Rock Festival Altzella statt, für das es 3x 2 Eintrittskarten zu gewinnen gab (siehe bluesnews 89). Auf die Tickets dürfen sich ...
  • Casey Jones 1939–2017 5 mei 2017
    Einer der bekanntesten Schlagzeuger des frühen Chicago-Blues ist tot, Casey Jones ist am 3. Mai 2017 im Alter von 77 Jahren verstorben ...
  • bluesnewsletter 2017/05 jetzt erhältlich! 2 mei 2017
    Der bluesnewsletter 2017/05 ist ab sofort erhältlich, hier eine Übersicht der Themen (Auswahl): Moreland & Arbuckle lösen sich auf • 7th European Blues Challenge • Curtis Salgado erlitt Herzinfarkt • Bluesfestivals im Mai u.v.m.
  • John Primer & Bob Corritore - Ain’t Nothing You Can Do! 1 mei 2017
    Man nehme den kräftigen, runden, erfahrenen Gesang und die in der Tradition eines Eddie Taylor oder Muddy Waters verwurzelte Gitarre von Primer, füge Corritores immer geschmackvoll-versiertes, aber nie technikverliebtes Bluesharpspiel hinzu, lasse es mit einer soliden Rhythmusgruppe köcheln ...